Workshopmaterialien

Zur Genereriung der Thesen empfehlt sich, öffentliche Workshops anzubieten. Im Thesen-Workshop werden Thesen generiert und gesammelt – im Selektionsworkshop werden die Thesen ausgesucht und verbessert. Zusätzlich zu den Workshops können Sie auch ein (anonymes) Onlineformular anbieten, damit Thesen auch online eingereicht werden können.

Thesen-Workshop

Im Thesen-Workshop werden Thesen generiert. Wir empfehlen mindestens zwei Workshop anzubieten. Es ist Ihnen freigestellt wie inklusiv und offen Sie diese gestalten.

1. Workshop

Im ersten Workshop werden zunächst Themenfelder gesammelt. Anschließend werden Thesen formuliert. Wir empfohlen mind. 60 Thesen im ersten Workshop zu sammeln.

2. Workshop

Im zweiten Workshop werden weitere Themenfelder ergänzt und weitere 40 neue Thesen aufgestellt. Die Zahlen dienen selbstverständlich als Richtwert.

Selektions-Workshop

Im Anschluss der Thesen-Workshops wird im Selektions-Workshop die Thesen weiter aufbereitet gegebenfalls umformuliert, geclustert und ausgesucht. Es sollten mindestens 30 – und maximal 40 Thesen ausgesucht werden.

Download

Hier werden in Kürze Unterlagen zur Workshop-Verfügung stehen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben Sie die Möglichkeit das Google-Dokument zu kommentieren.